Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Weingut AuTerroir

58° Chardonnay 2021

58° Chardonnay 2021

Normaler Preis 55,00 €*
Normaler Preis Verkaufspreis 55,00 €
Grundpreis 73,33€  pro  l
Sale Ausverkauft
*Preise inkl. MwSt. wird beim Checkout berechnet
Versand

0.75 liter (73,50 €* / 1 liter)

Der 58° Chardonnay 2021 ist im Eichenfass gereift und bringt im biodynamischen Anbau die beste Basis für sein einzigartiges Geschmacksspektrum mit sich. Er zeigt Tiefe und einen recht intensiven, dabei noch unentwickelten und rauchig-reduktiven Duft, der dabei ziemlich fest und tiefgründig ist. Harmonisch ergänzt wird er mit kühlen, gelbfruchtigen Aromen. Sehr feine vegetabile, zart-holzige und nussige Töne, sowie mineralische Anklänge bringen seine Eleganz zum Vorschein. Am Gaumen ist er fest, dicht und sehr kühl. Die helle Frucht verfügt über lebendige Säure und Griff, die mit frischen, pflanzlichen Aromen und viel heller Mineralik, sowie rauchige Nuancen und einer Spur Mandeln im Hintergrund erfreut. Er hat eine nachhaltige, gute Tiefe mit reichlich Energie, die dezent unnahbar, fast kalt wirkt. Der Abgang ist sehr gut, straff und kühl – mit reichlich Biss. Der Jahrgang ist limitiert auf 791 Flaschen. 

Rebsorte Chardonnay
Badischer Landwein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Restzucker 0,4 g/l
Säure 5,6 g/l
L -NR. 2021-02
Trinktemperatur 6-18 °C
Allergiehinweise enthält Sulfite
Wein aus Deutschland
Weitere Informationen Gutsabfüllung Weingut AuTerroir,
Liestengasse 10, 79424 Auggen
Artikel-Nr. LCH20211
Vollständige Details anzeigen

Die beste Lage der Region – mit Steigungen bis 58°

Am Auggener Liesten wachsen die Beeren des 58° Chardonnay schonend und vielseitig in biodynamischem Anbau. Diese Top-Lage ist einzigartig in der Region, durch ihre extreme Steigung und den damit einhergehenden hohen Sonnenstunden. Den Ausgleich schafft der kalkhaltige Lösslehmboden, wodurch die Chardonnay Reben mit ausreichend Wasser versorgt werden. Es ist die Balance der wesentlichen Elemente des Weinbaus in Perfektion.

Spontan im Eichenfass vergoren – AuTerroir 58° Chardonnay

Die handgelesenen Beeren werden nach ein paar Stunden der Einmaischung warm und spontan vergoren und reifen ohne weitere Eingriffe wie Schönung oder Filtration, exakt so lange im Eichenfass, bis sie den perfekten Zustand erreicht haben, um weitergegeben zu werden. Im Natursteingewölbe, in dem der 58° Chardonnay lagert, gibt es nur sanfte Temperaturschwankungen. Das lässt den Top-Naturwein in einer guten Balance gären und reifen. Dieses exzellente handwerkliche Savoir-Faire trägt zu dem unvergesslichen Geschmackserlebnis bei, das der elegante Chardonnay mit sich bringt.

Frisch, pur, lebendig – AuTerroir 58° Chardonnay

Das Ergebnis ist der unvergleichlich animierende und dynamische 58° Chardonnay mit Finesse, Profil und Seele. Die rebsortentypischen fruchtigen Aromen verfeinern die kantigen Holznoten des Eichenfasses und bringen so das Beste aus dem komplexen Geschmacksspektrum zum Vorschein.

FOODPAIRING

Zu unserem 58° Chardonnay empfehlen wir:

Lasagne mit geröstetem Kürbis, Wirsing und Canellinibohnenbechamel (vegan)

Zum Rezept